Typographie spielt eine Rolle

Nachdem ich den Artikel von Brian Gardner A rant on typography and spacing gelesen hatte, kam mir die Schrift und der Zeilenabstand auf meiner Website zu klein vor. Jetzt weiß ich: Es liegt nicht an meiner Brille, sondern andern Leuten geht es genau so wie mir. Also nichts wie rein in das Stylesheet und folgende Settings gemacht:

   font-family: 'Droid Sans', sans-serif;
   font-size: 16px;
   font-weight: normal;
   line-height: 24px;
   margin: 0 0 8px;

Damit ist der Fall erledigt. Jetzt, finde ich, kann man die Artikel besser lesen. Danke, Brian, für den Hinweis!

Diese Beiträge könnten Sie noch interessieren:

Matthias, ich will mehr solche Tipps und Tricks per E-Mail bekommen !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>