Soft Skills machen erfolgreich

Diese Woche bekam ich ein sehr schönes Feedback von Steffen Reichert, Softwareentwickler im System-Haus-Dresden GmbH. Er hat an dem Seminar “Soft-Skills für Software-Architekten (mit dem Zusatztag Software bauen ohne Stress)” teilgenommen. Claudia Schröder (oose, Hamburg) und ich waren die Trainer. Steffen schreibt davon, was er erfahren hat, als er das Gelernte sofort umgesetzt hat. Aufgemerkt: Ich […]

Softskills für Softwarearchitekten (plus) nächste Woche in München

Nächste Woche (21.-24.) bin ich wieder in München und gebe mit Claudia Schiffer Schröder zusammen das Training “Softskills für Softwarearchitekten” plus “Software bauen ohne Stress”. Falls Sie lernen möchten, wie Sie als Softwarearchitekt das hier alles können… effektiv mit Stakeholdern kommunizieren Probleme und Lösungen visualisieren Meetings moderieren zügig zu Entscheidungen kommen Konflikte bewältigen Stress auf […]

Wie Sie in 4 Tagen verstehen, was Soft Skills sind und wie Sie aus dem Stress herauskommen

(OK, das ist bei weitem der längste Titel eines Blog Posts, den ich bisher geschrieben habe. Doch das soll mich nicht hindern, zu erzählen, was ich erzählen wollte.) Im Oktober bin ich nach München gereist und habe mich auf ein Luxussofa gesetzt, mit Claudia Schröder von der oose in Hamburg. „Wieso“, fragen Sie, „fährt der […]

Software bauen ohne Stress

Oktober 2013 | München In diesem Tagesseminar lernen Sie, Lean-Methoden zu nutzen, um kontinuierlich wertvolle Technologie zu liefern und dabei entspannt und begeistert zu bleiben. Als Kooperation mit Claudia Schröder von der oose gibt es diesen Tag jetzt als Teil des Trainings “Softskills für Softwarearchitekten”. Claudia und ich werden insgesamt vier Tage gemeinsam gestalten. Wir […]

Boss, ich will die Genehmigung!

Hier ist eine Nachricht für die, die von ihrem Boss etwas wollen. Sie haben z.B. eine gute Idee für eine Verbesserung in der Softwareentwicklung, die Sie aber nicht allein umsetzen können, weil noch eine andere Abteilung mitmachen muss, oder weil die Idee Geld für einen externen Consultant (wie mich) kostet, oder weil sich etwas dafür […]